My Strategy Blog

Wissenswertes aus der Welt der Markenstrategie

Dringend gesucht: Probleme mit Potential! 08.11.2016

Dringend gesucht: Probleme mit Potential!

Sei nicht so problemorientiert! In Lösungen denken, nur das bringt uns weiter. Das stimmt. Aber nur, wenn wir wissen, welche Probleme damit wirklich aus der Welt geschafft werden müssen. Problemorientierung ist also gut, wenn damit das ehrliche Bemühen einhergeht, die wirklichen Probleme zu finden. Somit gilt: Finden VOR Lösen!

Was bedeutet das für jeden Strategieprozess?                                                                                                     Strategie zielt immer auf das Überwinden von Problemen und den damit verbundenen Herausforderungen ab. Jede Strategie ist also nur so gut, wie die Probleme, die am Beginn definiert werden. Effektive Ergebnisse erreicht man mit den besseren Problemen.

Das Problemverständnis hat enorme Auswirkungen in der Strategie. Definierte Probleme stellen Weichen für die Zukunft des Unternehmens. Sie geben Richtungen vor und beeinflussen die Zielformulierung. Sie sind der Ausgangspunkt für neue Ideen und spätere Maßnahmen. Die besten Probleme sind die, die Business-Chancen dynamisieren und neue Möglichkeiten eröffnen. 

Ich erlebe, dass die Kraft der Probleme unterschätzt wird. Das wirkt sich darauf aus, wie man mit ihnen umgeht. Die wirklichen Probleme liegen oft nicht auf der Hand. Probleme identifizieren verlangt eine eingehende Beschäftigung. Aber genau hier „schächelt“ die Strategiearbeit häufig.

Man schenkt dem Analyseprozess oft zu wenig Zeit und Aufmerksamkeit. Nähert sich mit den immer gleichen Fragen in der Hoffnung, andere Antworten zu erhalten. Verzichtet auf unterschiedliche Blickwinkel, um die Ausgangs-Situation zu verstehen. 

Dabei wird außer acht gelassen, dass man mit den „falschen“ Problemen Gefahr läuft, seine ganze Energie, Zeit und finanziellen Mittel in Ideen und Maßnahmen zu investieren, die nur ungenügende Lösungen hervorbringen können.

Beginnen sie zu erkennen, warum es sich auszahlt, Probleme präzise und kreativ unter die Lupe zu nehmen, ihnen ausreichend Aufmerksamkeit zu schenken und Probleme als große Chance zu betrachten?